born in tirol

born in tirol

Freitag, 25. März 2011

Sportklettern: Gerschaffl

Mit Mexx und Stefan ging es heute ins Gerschaffl (Thaurer Mur) zum Sportklettern. Nach einen relativ langen Zustieg, gab es pure Plattenkletterei mit moralischen Hakenabständen. Mit Doppelseil lassen sich perfekt zwei Seillängen kombinieren - ansonst gibt es nichts neues im Gerschaffl
FAZIT: Nicht nur die Sommertemperaturen ließen uns Schwitzen ))

1 Kommentar:

Trese hat gesagt…

Habt ihr Infos zu den Routen (Schwierigkeitsgrad, Länge,...) im Gerschaffl und eventuell Infos wer da eingebohrt hat? War kürzlich mal dort um zu schauen...