born in tirol

born in tirol

Dienstag, 8. März 2011

Wilder Freiger

Nach langem ist es dem Heister Hans und mir wieder einmal gelungen eine Tour auszumachen und so sind wir heute auf den Freiger. Mit dabei waren auch noch der Luxbauer Sepp und die Anneliese. Wir sind mit der Bahn auf das Eisjoch gefahren und Richtung Zuckerhüttl aufgestiegen. Vom Joch über den Sulzenauer Ferner zur Sulzenauer Hütte abgefahren und von dort auf den Freiger aufgestiegen. Schöne Abfahrt, oben teilweise windgepresst, unterhalb Pulver. Abfahrt von der Sulzenauer zur Grawa Alm auch noch gut machbar.
Schöne Runde, trotz Aufstiegshilfe noch 1750 Hm gemacht und über 3000 Hm Abfahrt :-)

Weitere wichtige Mitteilung: Nach Vorgesprächen am Unsinigen Donnserstag durch Sepp, hab i heute in Hans überzeugen können, dass er unseren Verein beitritt :-)

Keine Kommentare: