born in tirol

born in tirol

Sonntag, 24. April 2011

Dachstein

Am Freitag in der Früh mit Sonne nach Ramsau gefahren. Mit der Bahn sind wir dann hinauf zum Dachstein Gletscher. Oben hatten wir dann eine kurze Abfahrt und anschleißend gings weiter durch den Rosmarie Stollen und einer weiteren Abfahrt zum Einstieg des Koppenkarstein Südost Pfeiler 7- oder 6 A1. Über Risse und Kamine gings dann 9 Seillängen hinauf Richtung Gipfel!! Die Tour war zum Grossteil schon trocken, nur hin und wieder war in den Kaminen ein bisschen Eis, aber ohne Probleme zum Klettern. Über die Abseilpiste kamen wir dann zurück zu die Ski und stiegen wieder auf zum Dachsteingletscher.



Am nächsten Tag fuhren wir nach Filzmoos. Von der Unteralm gings heute ohne Ski, ziemlich zügig hinauf zum Steiglpass. Vom Steiglpass querten wir dann leicht schräg in einen Kessel wo wir dann unser Ziel, die Däumling Ostkante 7- oder 5+ A1 sahen :-)! Die ersten 200 hm über den Vorbau kletterten wir noch Seilfrei bis es dann richtig los ging. Über gewaltige Plattenkletterei ging es dann über 10 Seillängen hinauf zum Gipfel. Vom Gipfel geht eine super Abseilpiste wieder direkt zum Einstieg.
Eine Traumtour :-)!!!!!

Keine Kommentare: