born in tirol

born in tirol

Donnerstag, 21. April 2011

Großer Falzaregoturm Dibonaführe V+

Heute mit Schaur Paul bei bestem Wetter Richtung Cortina gefahren. Vom Falzaregopass in ca. 20 min zum Einstieg. Nach oben hin wird die Tour schwieriger und auch die Haken nehmen ab, trotzdem eine tolle Genusstour (10 SL). Über den Normalweg zurück zum Auto (1h)
Auch alle anderen Südwände am Falzaregopass sind bereits schneefrei.

1 Kommentar:

boscheler hat gesagt…

würd sagen der paul ist schon ein alpine-bandler...bravo paul!!!