born in tirol

born in tirol

Mittwoch, 24. August 2011

MTB: Flatschjöchl-Flatschspitze

Heut einmal was anderes - Flucht vor der Hitze und so erkundete ich eine neue MTB-Runde am Brenner.

Vom  Gasthof Wolf am Brenner  ging es über eine Militärstrße bis zur Luegeralm und weiter über einen recht steilen Karrenweg aufs Flatschjoch.
Dieser ist zwar kraftraubend aber zur gänze befahrbar. Diesmal verzichtete ich auf den Traumtrail ins Pfitschtal und bog rechts ab. Nach einen kurzen Tragestück erreichte ich die Flatschspitze (2566m) von welcher es über einen Trail retour  bis zum Ausgangspunkt ging. Der obere Teil des Trailes ist nicht besonders schön, dann wird es bis zur Enzianhütte recht ruppig (Kat.2) - Bei der Enzianhütte biegt man rechts ab und lässt es über den Ziroger Höhenweg(flow) krachen.
FAZIT: Am Joch war es fast schon kalt und auch auf der restlichen Strecke merkte man von der Hitze nicht viel - somit 3 Stunden ~1300hm vom feinsten.
Die Abfahrt vom Flatschjoch ins Pfitschtal ist aber bei weiten schöner:

Keine Kommentare: