born in tirol

born in tirol

Samstag, 12. Mai 2012

Fleischbank SO Verschneidung VI A1 / 8-

Gestern gings mit Matthias in den Kaiser. Da wir erst um 9 Uhr bei der Wochenbrunneralm starteten, war es schon ziemlich heiss, und wir kamen ordentlich in schwitzen, hinauf aufs Ellmauer Tor :-)! Nach einer kurzen Pause rutschten wir im Schnee hinunter zum Einstieg! Um 11 Uhr kletterten wir dann los.
Die ersten 3 "leichteren" Seillängen waren ziemlich anstrengend, da die Sonne voll hineinbrennte, und es gefüllte 40 Grad hatte :-)! Ab den schwierigen Längen waren wir zum Glück im Schatten. Die nächsten 5 Seillängen geht es über echt geile Riss und Verschneidungskletterei weiter. Aber auch ziemlich anstrengend ;-)!! Am laufenden Seil sind wir noch die letzten 2 Längen hinauf zum Gipfel. Obwohl wir eigentlich nicht auf die Zeit schauten waren wir recht flott unterwegs, Auto-Gipfel 6 Std :-)! Die Tour ist ja mittlerweile saniert, aber bei weitem nicht überbohrt. An den Ständen sind meistens 2 Bohrhaken, und immer wieder mal ein gebohrter Zwischenhaken. Aber man muss schon ordentlich ansteigen!! Beim Abstieg gabs noch ein vorab Bierchen auf der Gaudeamushütte :-)! Ab nächsten Donnerstag ist offiziell offen!! Sehr genaues Topo gibts auf, Bergsteigen.at

Keine Kommentare: