born in tirol

born in tirol

Freitag, 27. Dezember 2013

Maurerspitze - nit ganz, aber fast )

Mit unseren beiden Hunden fuhr Wolfi und Ich heute über den Brenner, dort soll es angeblich reichlich geschneit haben. Umso ernüchternder war dann unsere Anfahrt - am Brenner ca. 15cm und im Pflerschtal keine 10cm des weißen Goldes. Wir ließen uns jedoch nicht abschrecken und kamen bald ins nächste Staunen - nach ca. 10 Minuten Gehzeit wuchs die Schneemenge rapide - so war nach einer halben Stunde die Metermarke fast erreicht!!!
Einziger Wermutstropfen war die Lawinensituation - der Warndienst meldete eine glatte 4, überall sichtbare Selbstauslöser, Setzungsgeräusche und starke Windfahnen(Südwind). So ließen wir es unterm Gipfelhang gut sein, genossen  die Sonne bevor wir bei zuviel Schnee ins Tal pflügten  ;-)
Fazit: Obwohl es im Tal nicht so aussieht - in Südtirol ist richtiger Winter, aber ACHTUNG!

Keine Kommentare: