born in tirol

born in tirol

Sonntag, 12. Oktober 2014

Schaufelspitze "Der Sitz des Zeus 8+" "Götterfunken 8"

Wenn man innerhalb weniger Tage zweimal zur selben Wand pilgert, so kann dies verschiedenste Gründe haben. Es könnte der Fels genial sein, es könnte die Tourenplanung einen Mangel an Kreativität anzeigen, es könnte das Vergessen eingesetzt haben ..............
Ersteres trifft im Falle der Schaufelspitze zu. "Der Sitz des Zeus" bietet vergnügliches alpines Sportklettern. Geniale Routenführung und perfekte Absicherung vermitteln einen üngetrübten Klettertag im Gebirge. Die Schlüsselstelle wird mit 8+ eher nicht durchgehen, doch die Erstbegeher hatten Erbarmen und so kommt der Normalverbraucher mit ein wenig tricksen auch zum Gipfelglück.

In "Götterfunken" geht es etwas härter zur Sache. Da steht man des öfteren ordentlich über der letzten Zwischensicherung, und eigentlich sind die schweren Stellen (nahezu) zwingend zu klettern.

Das Ambiente (Herbst im Karwendel!!) ist kaum zu überbieten, und wenn dann noch der obligatorische Bärenlahnersattel-Steinbock durch das Bild springt, ist der Tag perfekt.

Ein paar BILDER aus dem "Götterfunken"

Keine Kommentare: