born in tirol

born in tirol

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Winterbegehung Marchreisenspitze Nordwand

Nachdem es diesen Winter bis jetzt noch nicht wirklich zum Skitourengehen geht, bin ich letzte Woche auf`s Hoadl hinauf gegangen und da ist mir die Marchreisen N-Wand aufgefallen, dass sich diese super für eine Winterbegehung eignen würde. Auch Wolfi war von der Idee gleich begeistert und so sind wir am Montag mit den Schneeschuhen (meine erste Schneeschuhwanderung ;-)) hinauf zum Einstieg gestapft. Am Beginn der Tour, im sogenannten "Melzerriss", darf man sich gleich mal anständig festhalten, denn man findet im glatten Riss nicht immer einen geeigneten Tritt für die Steigeisen. Im Anschluss geht es über tolle Aufschwünge im kombiniertem Gelände hinauf zum Gipfel. Abgestiegen sind wir über den Westgrat und dann wieder retour zum Einstieg. Echt a lässige Tour und im Augenblick ist es Winterbergsteigen es einzige was richtig Spaß macht ;-)
Fotos

Keine Kommentare: