born in tirol

born in tirol

Dienstag, 24. März 2015

Eisklettern: Jumbo Jet

Am Sonntag sind Mathi und ich ins Grödental gefahren und von Wolkenstein ins Langental hineingewandert. Der "Jumbo Jet" befindet sind ganz am Ende des Tales auf der Nordseite und bekommt deshalb den ganzen Tag keine Sonne. Somit hat der Eisfall immer noch gute Verhältnisse. Die 2 Seillänge ist normal mit 5+ bewertet, im Augenblick muss man jedoch hier über einen Überhang hinausklettern und deshalb ist es um einiges anspruchsvoller als sonst. Nachdem ich über einem Monat nicht mehr Eisklettern war, haben mir hier die Unterarme anständig gepumpt ;-) Echt ein super Eisfall! Mathi ist letzte Woche den auch nordseitig gelegen "Piovra" geklettert, dieser ist ebenfalls noch gut machbar.
Fotos

Keine Kommentare: