born in tirol

born in tirol

Montag, 13. April 2015

Skitourenausflug Monterosa

Nachdem wir zu Ostern unsere Westalpenfahrt absagen mussten nutzten John, Jager, Wolfi und Ich letzte Woche das perfekte Wetter in den Walliser Alpen. Von Gressoney aus gings mit der Seilbahn auf die Punta Indren. Beim Zustieg zur Mantova Hütte konnten wir schon unseren ersten 4000er, die Punta Giordani mitnehmen. Am Nächsten Morgen gings nach gemütlichen Frühstück und eindrücklichen WC Besuchen weiter zur Vincent Pyramide, kurze Abfahrt und Aufstieg zum Balmenhorn, Schwarzhorn, Ludwigshöhe und Parrotspitze.
Die kurzen Aufstiege vom Skidepot, waren bei bei den feinen Temperaturen der reinste Genuß. Da Wolfi und mir der Lyskam Ostgipfel noch fehlte, fuhren wir noch einmal kurz ab und Spurten zum Ostgrat, der obere Teil war dann hart und teilweise blankgeblasen, richtig lässig mit Eisen und Pickel zu gehen. Nach kurzer Abfahrt zum Lysjoch war dann noch ein kurzer Gegenanstieg zum Übergang auf den Grenzgletscher zu bewältigen (mit 6 4000ern an einem Tag in den Beinen dann doch etwas zach). Anschießend Abfahrt zur Monterosahütte. Am nächsten Morgen dann Aufstieg zum Silbersattel wo Jager und John auf die Dofurspitze stiegen und Wolfi und ich über den Aussichtsreichen Firngrat zum Nordend. Abfahrt derzeit durchgehend vom Silbersattel durch die Spaltenzone machbar. Am letzten Tag wieder übers Lysjoch  zurück nach Gressoney (2400hm Hammerabfahrt). Gemütlicher Ausklang am Brenner bei Pizza und Bier.Bilder

Keine Kommentare: