born in tirol

born in tirol

Sonntag, 23. August 2015

Rotwandlspitze & Mitterkarlspitze

Nach den Regenfällen der letzten Woche, haben Roli und ich nach einer Tour gesucht, die gleich auftrocknet und schön rauh ist. Da sind wir auf die Neutour von Tommi Nothdurfter und Hannes Marbler bei der Lamsenjochhütte gekommen. Die "Johnny Walker" (8+) ist löchrig, plattig und schön rauh, also auch optimal nach Regen. Echt eine super, empfehlenswerte Route in bombenfestem Fels und mit 10 SL gehört sie zu den längeren Touren in diesem Gebiet. War erst die 2 Wiederholung der Route, das Topo/Wandfoto gibt es auf der Lamsenjochhütte. Nachdem wir danach wieder einmal zuviel auf der Hütte gefeiert haben, mussten wir dort übernachten. Den nächsten Tag wollten wir jedoch nicht ungenützt lassen und so sind wir noch ein wenig angeschlagen, durch den Brudertunnel hinauf zum Mitterkarl gewandert. Wir sind beide noch nie dort geklettert, jedoch sind dort ebenfalls einige tolle Routen in bombigem Fels! Wir sind zuerst die "Riders on the storm" (9- od. 6+/A0) geklettert und im Anschluss noch die "Kocka" (8-), beides super Touren. So haben wir auch den Samstag noch gut ausgenützt.
Fotos

Keine Kommentare: