born in tirol

born in tirol

Freitag, 17. März 2017

Schnapfenspitze

Nach einem lässigen Freeridetag mit Wolfi und Gebi am Arlberg (Dienstag) und einer gemütlichen Schitour mit meiner Gattin (Mittwoch) konnte ich gestern mit Sonne wieder mal eine längere Schitour machen. Die Schnapfenspitze durchs einsame Lareintal sollte es werden. Schnee gibt's vom Parkplatz aus genügend, über einen Forstweg geht's angenehm bis zur Lareinalm und dann durch das langgezogene flache Tal bis zu einer alten Zollhütte, von dort weiter in Spurarbeit bis ca. 2700m wo wir auf eine Spur vom Lareinfernerjoch trafen. In scharfen rechtsbogen dann steil aufs obere Gletscherplateu und zum Gipfel. Eine Erleichterung war dass die gesamte Nordflanke bereits als Megalawiene abgegangen war. Fuhren dann auch direkt über diese ab, 500m Hang! Das flache Tal zurück ging dann auch besser als erwartet. Den ganzen Tag nur 2 Leute getroffen, während im Jamtal Hochbetrieb herrscht. Solche Tage kann man einfach nur genießen! Bilder

Keine Kommentare: