born in tirol

born in tirol

Montag, 3. April 2017

Bande Ausflug Lechtaler Alpen


„Wenn de auf der Vorderseespitz warn, no fohrn de heit nirgends mehr hin“ so der Wirt zu seiner Frau im Alpenhof in Kaisers, wo wir mit allerherzlichster Gastfreundschaft  empfangen wurden. Christian J., Martin, Sonne, Wolfi  und ich statteten beim  diesjährigen SkitourenAusflug den Lechtalern einen Besuch ab. Wetterglück liesen zwei perfekte Skitouren im besten Firn zu, und die anschließende Tourenbesprechung bei einem gemütlichen Umtrunk wurde in Holzgau (der Wirt hat sich offensichtlich etwas getäuscht ;-)) beendet. zu den Bildern

Tour1: Vorderseespitze 2889m. Ausgangspunkt Kaisers. Aufstieg übers Stierlahnzugjoch, kurze Abfahrt, weiter über den Gletscher zum SO Grat, über diesen mit geschulterten Ski auf den Gipfel, von dem direkt mit einer beherzten Abfahrt die Südrinne hinunter, wiederum Aufstieg zum Hinterseejoch und bei fantastischen FirnVerhältnissen übern Hintersee nach Kaisers. Skitragen ca. 10 Minuten; Schneelage mehr als ausreichend. Insgesamt 1650Hm.

Tour2: Landschaftsspitze 2507m Ausgangspunkt Gramais. (kleinste Gemeinde Tirols aktuell mit 48 Einwohner)Mit geschulterten Ski kamen wir nach einem überschaubaren Talmarsch zu einem latschendurchsetzten Felsriegel. Wir folgten einem steilen Steig (ca. 250Hm) bis zu einem herrlichen Kar. Über mehrere Kuppen und steilere Hänge gings zum Landschaftsjoch. Von dort marschierten die drei Ältesten auf den Gipfel, die Jungen sinnierten inzwischen in der Sonne ;-) Anschließende Traumabfahrt bei strahlendem Sonnenschein. Mit geschulterten Ski waren wir in 30 Minuten wieder beim Auto.  Schneelage ab den Latschengürtel perfekt (Die Lechtaler nennt man auch oft "Latschentaler Alpen"); Insgesamt 1250Hm.

Keine Kommentare: