born in tirol

born in tirol

Mittwoch, 7. März 2018

Eisklettern: Sonnenkönig WI6- & Glasur (Eisprinzessin) WI6

Am Wochenende haben Mathi und ich die Auswirkungen der Kälteperiode ausgenutzt. Da die Tour "Sonnenkönig" äußerst selten kletterbar ist, sind wir am Freitagnachmittag nach Gnadenwald gefahren und in 45min zur Route aufgestiegen. Über 2 tolle SL führt diese nach oben. Im Anschluss sind wir noch das "Zepter" (WI4) und den Thron (WI4+) geklettert. Kurz vor dem dunkel werden waren wir dann wieder beim Auto.
Am Samstag ging unsere Fahrt dann ins Zillertal, in die Floite. Hier stehen einige der tollsten und längsten Eislinien welche man in Tirol finden kann, aber leider eben nicht immer! Mit Ski wanderten wir vorbei an der Tristenbachalm hinauf zum Einstieg, den man in einer guten Stunde erreicht. Die erste SL ist gleich die Schwierigste und sogar mit WI7- bewertet. Heuer war es aber ein steiler, anstrengender 6er. Auch der Rest war noch steil und lässig zum Klettern und die Eisverhältnisse waren perfekt. Leider werden die warmen Temperaturen dies wohl ändern. Mit den Ski ist man dann gleich wieder auf der Tristenbachalm beim wohlverdienten Bier ;-)
Fotos

Keine Kommentare: