born in tirol

born in tirol

Montag, 5. März 2018

Seebergspitz, Kraspesspitz

Am Samstag statteten wir (Martin, Jager, Sepp und
Susanne) der Seebergspitz in Pertisau einen Besuch ab.
Vom Gipfel der Seebergspitz genossen wir die beeindruckende Aussicht in alle
Himmelsrichtungen. Auch die Schneeverhältnisse waren gut. Im oberen Bereich ein
paar Zentimeter Pulver auf festem Untergrund, und weiter unten firnte es auf.


Die Kraspesspitz in den Stubaier Alpen war am Sonntag unser Ziel. Zuerst war
mal Parkplatzsuche angesagt, bevor Susanne und ich das Kraspestal gemütlich Richtung
Kraspessee taleinwärts gingen. Ab der Höhe von ca. 2500m verlässt man die
Pilgerspur auf den Zwiselbacher-Roßkogel Richtung Westen zum See. Über schöne Mulden und dem steilen Gipfelhang  geht’s weiter zum Gipfel.
Die Abfahrt über den Nordosthang ins Wilde Kar und weiter über steile Hänge ins weite Becken zwischen 1.und 2.Zwinge (Muggenbichl) war aufgrund der guten Schneeverhältnisse eine perfekte Gschicht.
fischersports


Bilder

Keine Kommentare: