born in tirol

born in tirol

Sonntag, 30. Dezember 2018

Eisklettern Langental & Lüsens



Letzte Woche sind auch wir in die Eissaison gestartet. Mit Mathi war ich im Langental die Neutour "Sonnentanz" (WI5/M7+). Lässige Tour mit moderaten Eisschwierigkeiten und einer knackigen Mixedlänge. Auch mit Arthur zog es mich nochmal ins Langental, zum Klassiker „Piovra“. Leider waren die Eisverhältnisse schlechter als erwartet, röhriges und blumenkohliges Eis, inklusive einer anständigen Dusche. Weiters waren wir noch in Lüsens die Route "Domenicus" (WI5-/M8). Auch hier haben die warem Temperaturen am Eis genagt. Zuerst klettert man hier über den "Easy Afternoon" hinauf, der sehr nass war und im oberen Teil bereits riesige Löcher hat. Die „Domenicus“ hat dann eine pumpige SSL und eine schöne, lange Eislänge zum Ausstieg. Den Tag ließen wir dann gemeinsam mit den Kollegen im Gasthof Lüsens ausklingen. 

Keine Kommentare: