born in tirol

born in tirol

Mittwoch, 19. Juni 2019

Fleischbankpfeiler "Theater Risse"

Am Fleischbankpfeiler gibt es neben den Pumprissen noch weitere bekannte Rissklettereien, eine davon sind die "Theater Risse", welche das Ziel von Roli und mir am letzten Wochenende waren.
Zuerst geht es über leichtere Längen hinauf, ehe man in die Risse hineinkommt. Die erste 6er Länge ist dann leider ziemlich staubig und die Schlüsselstelle etwas komisch zum klettern. Die coolste Länge ist die letzte, ziemlich steil und pumpig und mit fast 60m auch noch ziemlich lang. Irgendwie konnte uns die Route nicht so recht begeistern und steht wahrscheinlich zu Recht im Schatten der bekannten Nachbarn.
Abgeseilt haben wir dann über die "Sport 2000", was super funktioniert.
Fotos

Keine Kommentare: