born in tirol

born in tirol

Samstag, 11. August 2012

Grosse Zinne "ISO 2000" 8+

Gestern gings mit Peter wieder in die Zinnen. Um 8 Uhr waren wir beim Parkplatz bei der Auronzo Hütte, und spazierten gemütlich zur Nordwand der Grossen Zinne! UM 9 Uhr stiegen wir dann in die ISO 2000 ein. Die Tour zieht links neben der COMICI ziemlich direkt hinauf.
Die Stände sind gebohrt, und die Zwischensicherungen sind gemischt, mit Bohr und Normalhaken! Allerdings sind teilweise schon recht lange Hakenabstände, mobile Sicherungsmittel bringt man auch nur schwer unter, daher ordentlich ansteigen ;-)! Wir kamen ziemlich gut voran und waren bald unter der Schlüssellänge!! Hier hat es Peter zum Vorsteigen getroffen, doch er zog ohne grössere Probleme gleich onsight hinauf :-)!! Echt stark!! Dann war ich zum Nachsteigen dran! Ehrlich gesagt dacht ich nicht dass ich diese Länge noch sturzfrei nachsteigen könnte, die Unterarme waren schon ziemlich blau ;-), doch irgendwie kämpfte ich mich doch noch hinauf!! Geile Sache!! Die nächste Länge, eine ziemlich harte 8-, kletterte auch wieder Peter vor. Danach gings in Wechselführung wieder weiter. Laut Topo sollten jetzt einige leichtere Längen kommen, und wir freuten uns schon dass wir ein bisschen rasten können. Doch die folgende 6- Länge war die schwerste 6- die wir je geklettert sind, daher nix mit rasten :-D!! Am Ende sind dann noch zwei etwas brüchigere 7er Längen, und zwei Genuss 5er, und dann steht man am Ringband!! Jawoll, beide onsight geklettert :-)!! Echt coole, anstrengende Tour :-)!! Peters Bericht unter: kundig.at

   

Keine Kommentare: