born in tirol

born in tirol

Sonntag, 26. Juni 2016

Falsche Hoffnung

Nach dem legendärem Halltalexpress diskutierten wir im Ziel bei den Herrenhäusern wie wohl die neue Tour im Knappenwandl sein wird.
Am Freitag schauten wir - Christian Jager und ich - uns die Tour genauer an. 12 Seillängen und das vor der Haustür... muss man gemacht haben. Die Kletterei gestaltet sich sehr abwechslungsreich. Von Genussseillängen bis hin zur knackigen Schlüsselseillänge ist alles dabei. Den Karwendelflair, sprich Brüchigkeit kann die Tour auch nicht verleugnen. Ein Satz Friends schadet nicht, wobei die Schlüssellänge gut abgesichert ist.
Tolle Kletterei vor der Haustür - was will man mehr... ;-)
Bilder

Keine Kommentare: