born in tirol

born in tirol

Montag, 20. Juli 2020

Pille Palle

Gestern sind Susanne und ich mit dem Bike von Leutasch aus durch das Gaistal hinauf zur Hochfelderalm und weiter zur Bergstation Issentalköpfl gefahren.
Von dort aus geht man in ca. 15min zum Klettergarten "Roter Masten". Wir haben uns die Mehrseillängentour Pille Palle 5+ ausgesucht. Die Beschreibung klingt vielversprechend. In der 2.SL sind wir auf die Almdudler 6+ ausgewichen und dann wieder auf die Originalroute retour. Vielleicht kamen einfach zu viele Faktoren zusammen, - eiskalter Wind, die Sonne immer hinter den Wolken usw. aber am Ende der 6SL Kletterei kamen wir Beide zu Schluß - Kracher isch de Tour koaner, und die Bewertung naja würde sagen diskussionswürdig. Aber egal das Gaistal ist immer einen Ausflug wert.







Keine Kommentare: